Täglich Farbe - täglich Glück - Farb-Schminkschule Camouflage, LightColors, Profiausbildung

Farb & Schminkschule Camouflage

Claudia Völtl * Color-Make-up Designerin

Direkt zum Seiteninhalt

Täglich Farbe - täglich Glück

LightColors Farbdesign > Farbbücher

Farbbuch "Täglich Farbe - täglich Glück"

Cover "Täglich Farbe, täglich Glück"

Inhaltsverzeichnis

 
  • Farbe heißt Leben
  • Lichtfarben und ihre Wirkungs­weise
  • Männliche und weibliche Aspekte der Lichtfarben
  • Farbkristalle als Hilfsmittel
  • Farben für Gesundheit und Lebenskraft
  • Farben für die Partnerschaft
  • Farben für den Beruf
  • Farben für Sinn- und Wirtschaftskrisen
  • Farben für Kinder und Jugendliche
  • Farben für den geistig-seelischen Transformati­ons­prozess
  • Farben zum Hellfühlen, Hell­hören und Hell­sehen
  • Mit Farben leben, spielen und meditieren
  • Bewusstseinszustände und ihre Farb­kombinatio­nen
  • Index
  • Farbtabelle
  • Nachwort
                             

Leseprobe vom 1.Kapitel         Farbe heißt Leben


Es erscheint uns ganz natürlich, dass Farben überall sind. Sie erscheinen uns leuchtend, anregend, grell, beruhigend, sanft, liebevoll, mystisch, spirituell, geistig aktivierend, kraftvoll, belebend, aufbauend, beängstigend oder ablehnend. All das können Farben für uns sein.

Sie bauen uns eine Brücke von der äußeren Welt in die innere. Wir sagen deshalb gern, wir bringen Farbe in unser Leben. Oder unser Alltag ist manchmal grau!

Wir reden in den schwärzesten oder leuchtendsten Farben, wir bekennen Farbe, wenn wir eine Überzeugung eingestehen. Dadurch erkennen wir, dass Farbe unser Leben bestimmt und gestaltet. Wenn wir eine Sache besonders hervorheben wollen, dann geben wir der Situation mehr Farbe.

Farben sind ein täglicher Wegbegleiter. Sehr gut erkennbar bei unserer Kleidung, beim passenden Make-up oder unserer Wohnungseinrichtung und der Autofarbe. Wir alle lieben Farben oder lehnen bestimmte Farben ab.

Schon Goethe erkannte die Werthaltigkeit der Farben, was aus seiner Farbenlehre hervorgeht. Schauen wir uns nur in der Natur um, überall erleben wir Farbe!

Uns allen ist bekannt, dass unser Sonnenlicht in einem Glasprisma durch Brechung in Spektralfarben zerlegt wird. Kommen wir mit Licht in Berührung, erfahren wir eine Farbschwingung, die unseren Körper, Geist und Seele positiv beeinflusst und uns mit unserem höheren Geist verbindet.

Deswegen der Begriff Lichtfarben! Jede einzelne Lichtfarbe hat eine bestimmte Bedeutung. Durch Betrachtung nehmen wir diese transformierende Energie in uns auf.

Wir können alle intuitiv wahrnehmen, dass wir durch Farben unsere Gedanken und Gefühle ausdrücken.

Farben stehen für verschiedenste Gefühle, Stimmungen und Überzeugungen. Sie sind die vielfachen Ausdrucksweisen unseres Herzens und seiner Sprache.

Denken wir nur an Purpur in der Kirche oder das Weißgold eines Heiligenscheins!

Königshäuser schmücken sich meist mit einem leuchtenden Königsblau, der Farbe für das Gute, das Edle, die positiven Absichten und das Erhebende.

>>> weiter Seite 2, Reiter oben
Geht es uns um Macht, ein überbetontes Ego und Abgrenzung, dann umgeben wir uns mit Schwarz. Nehmen wir als Beispiel auch die Farbe Rot.

Ihre positiven Aspekte sind: Leben annehmen, Tatkraft und Handlungswille, sie verbindet uns mit der Materie und erdet uns, gibt positive Lebensenergie, Durchsetzungs- und sexuelle Lebenskraft, Mut und das Streben nach Erfolg. Sie beschleunigt Veränderungen im Bewusstsein.

Die Schattenseiten von Rot sind: Machtmissbrauch, Größenwahn, Dominanzstreben, Streit, Rücksichtslos und Hartherzig, Aggressivität, Herrschsucht und Lebensverneinung, Lebensschwäche, Wut und Zorn. Wir leben den Krieg, die Zerstörung und lassen niemanden neben uns gelten, es ist eine zu materielle Ausrichtung.

Wir erkennen, dass wir Lichtfarben und ihre Bedeutung positiv wie auch negativ leben können. Farben fördern in uns positive oder negative Aspekte. Wir kennen alle den Ausspruch, wo Licht ist, ist auch Schatten. Unser Herz, Geist und Verstand entscheiden darüber, ob wir die Bedeutung der einzelnen Farben positiv und bewusst leben wollen.

Kehrt sich die positive Bedeutung einer Farbe in uns ins Negative um, leben wir die Schattenseiten einer Farbe. Manchmal brauchen wir die negative Erfahrung, um uns zu läutern und um zu erkennen, dass das Gute und Lichtvolle in uns siegen wird. Farben können unsere Persönlichkeit und unseren Charakter formen, sie spiegeln uns unseren inneren Bewusstseinszustand wider, wer wir wirklich sind. Sind wir ein friedvoller, harmonischer Mensch (positiv gelebtes Hellblau), werden wir auch durch unser Umfeld Frieden erfahren. Sind wir ein streitwütiger, zorniger Mensch (negativ gelebtes Rot), werden wir durch unser Umfeld Streit erfahren. Solange wir dann noch in der negativen Bedeutung von Rot verhaftet bleiben, ist unser geistig-seelischer Entwicklungsprozess blockiert. Ganz automatisch werden wir dann friedvolle Farben wie Hellblau ablehnen. Unser Herz entscheidet darüber, ob und wie wir die verschiedenen Eigenschaften der Lichtfarben annehmen und leben wollen. Lichtfarben machen aus uns bessere Menschen!

Denn Farbe ist die schöpferische und lebenserhaltende Urkraft des Universums. Alles „ist“ durch Farbe. Ohne Farbe ist „nichts“ und wird nie etwas sein.

linie
Folgen Sie Uns:
Kontakt:
Farb & Schminkschule Camouflage
LightColors
Claudia Völtl
Alpenblickstrasse 35
D-82383 Hohenpeissenberg
Tel. + 49 8805 954416
Funk/WhatsApp +49 1733744174

fusszeile linie
Zurück zum Seiteninhalt